pH-Wert

pH-Wert

pH-Wert

pH-Wert 150 150 lnmedia

pH-Wert

Der pH-Wert des Trinkwassers gibt darüber Auskunft, wie viel Säure das Trinkwasser enthält, d.h. ob das Trinkwasser sauer, basisch oder neutral ist. Einen pH-Wert von 7 bezeichnet man als neutral. Der Grenzwert des pH-Wertes für Trinkwasser besteht in einem Toleranzbereich zwischen pH 6,5 und 9,5. Die Wasserwerke halten diesen Toleranzbereich ausnahmslos ein. Niedrige pH-Werte (stdSer als 7) weisen auf ein saures Milieu hin (Magensäure: pH 2, saurer Regen: pH 4-5). Höhere pH-Werte zeigen sogenannte basische oder alkalische Bedingungen an (Geschirrspülmaschinenreiniger: pH 11, Schmierseife: pH 10). Der pH-Bereich einer Flüssigkeit lässt sich relativ leicht ermitteln, durch ein sogenanntes Indikatorpapier. Dieses taucht man in die Flüssigkeit und kann dann je nach anschließender Verfärbung den pH-Wert anhand einer Vergleichsskala ablesen.